Macht hoch die Tür - Benefizkonzert zum Advent

von

In der mit über 800 Besucherinnen und Besuchern besetzten St. Stephanskirche erlebten die Gäste ein stimmungsvolles und adventliches Konzert. Ein besonderer Höhepunkt waren die Begleittexte von Alfred Heizmann. Die Jugendkapelle begeisterte das Publikum mit unterschiedlichen Werken wie "Friends for life", "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" oder "Last Christmas". Mit dem Konzert wurde eine schöne und sehr beliebte Aktion ins Leben gerufen, die sicherlich auch in den nächsten Jahren Bestand haben wird.

Die Bilder zum Konzert finden Sie hier.

Den Südkurier-Artikel zum Konzert finden Sie hier.

Zurück