Wollmatinger Hoffest 2015

von

Auch in diesem Jahr war das Wollmatinger Hoffest ein voller Erfolg. Bei schönstem Wetter, Grillwurst und kühlen Getränken genossen die Besucherinnen und Besucher ein abwechslungsreiches und spaßiges Programm. Daniel Groß präsentierte Interessantes zu Wollmatinger Familiennamen, die Giraffen zeigten einen Ausschnitt aus dem kommenden Fasnachtsprogramm und auch das Stammorchester unter der Leitung von Georg Herrenknecht zog alle Register. So wurden wieder zahlreiche Perlen aus dem Musikarchiv vorgetragen und auch das Mitsingen kam nicht zu kurz. Beifallsstürme erntete Wilfried Bühler für seine Interpretation von "Ich brech' die Herzen der stollzesten Fraun". Zum Abschluss des Abends erklang die Bodensee-Hymne "Ja, wenn der ganze Bodensee" über dem Festplätzle.

Eine ausführliche Bildergalerie finden Sie hier.

Zurück